Jetzt pitchst
du dran

Intro

Jetzt pitchst Du dran! Der UniPitch ist das gemeinsame Gründer-Event der Hamburger Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Am 16. November 2017 suchen und prämieren wir zum vierten Mal den am besten vorgetragenen Pitch – nicht die beste Geschäftsidee. Wie im Vorjahr findet die Veranstaltung im Forum Finkenau auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg statt.

Im Mittelpunkt steht das Finale der »UniPitch Challenge«. Fünf Gründerteams haben fünf Minuten Zeit ihre Geschäftsideen, Innovationen und Forschungsprojekte auf der Bühne zu präsentieren. Der Gewinner wird vom Publikum gewählt. Die fünf Finalisten werden im Qualifying unter den zwölf besten Bewerbern am 1. November im Startup Dock ermittelt. Zur Bewerbung

Neben dem Pitch-Wettbewerb bietet der Tag eine Vielzahl von Angeboten für Gründer, Studierende und Wissenschaftler. In der Pause zwischen den beiden Pitch-Runden kann sich das Publikum in Workshops und der »Pitching by Example«-Session mit erfahrenen Gründern und Experten wertvolle Tipps holen. Parallel präsentieren sich auf der Prototypenmesse junge Gründer und unsere Partner. Von den Besuchern wird die beste Produktidee gewählt.

Der UniPitch vereint kompaktes Wissen, Pitch-Wettbewerb und Networking in einem Event. Die Tickets zum UniPitch sind kostenfrei. Für das leibliche Wohl sorgen ausgewählte Hamburger Food-Startups sowie der FSR Medien der HAW. Zum Nachbericht 2016

Programm

14:00 Einlass & Registrierung
Beginn Prototypenmesse
15:00 Begrüßung & Kick-off
Keynote Speech
15:30 1. Runde »UniPitch Challenge«
5 Finalisten pitchen je 5 Minuten
anschließendes Feedback durch die Jury
ca. 16:45 1. Pause
17:20 Für die 5 Finalisten: 1:1 Pitch-Coaching
Für die Besucher: Workshops & »Pitching by Example«, d.h.
erfahrene Gründer pitchen auf der Hauptbühne mit anschließender Fragerunde
ca. 18:20 2. Pause
18:45 2. Runde »UniPitch Challenge«
Die 5 gecoachten Finalisten pitchen erneut je 5 Minuten
Publikumswahl »bester Pitch« & »beste Produktidee«
ca. 19:45 Feierabend
#AfterUniPitch #Networking #Bierchen #Catering #Schnacken

Speaker

Keynote Speech

Jury / Pitch Coaches Finale 16.11.

  • Ulrich Britting, Geschäftsführer
    BEST AUDIT Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    Profil

    Ulrich Britting ist Gründer und Managing Partner von Best Audit, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit Dienstleistungen in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Rechnungswesen. Uli unterstützt bei Best Audit, Startups, US-Tochtergesellschaften und international ausgerichteten Unternehmen die deutschen Compliance-Anforderungen zu erfüllen und sich innerhalb der steuerlichen Rahmenbedingungen optimiert aufzustellen. Als Startup-Experte seines Unternehmens hat er schon viele Pitches gesehen und kennt die internationalen Anforderungen. mehr


  • Slaven Marinovic
    Co-Founder Savvy Partners & Workworldwide
    Profil

    Slaven Marinovic ist ein Strategie-, Finanz- und Kommunikationsberater aus Hamburg. Er ist Co-Founder von Workworldwide und arbeitet außerdem mit Unternehmen und Startups wie Lampuga, AKQA, Bragi und Notism zusammen. Slaven schreibt für internationale und nationale Medien (z.B. Businessweek, Brand eins, Süddeutsche Zeitung, GQ und Vice) und bringt Expertise in Recht, Marketing/Advertising und Audio Engineering mit. Slaven kennt das Thema Pitchen seit vielen Jahren aus beiden Perspektiven – Gründer und Jury. Durch sein großes Netzwerk und seine Erfahrungen kennt er auch die internationalen Anforderungen an einen Pitch. mehr

  • Mark Miller, Geschäftsführer
    CatCap CORPORATE FINANCE
    Profil

    Mark Miller ist Investor sowie Gründer und Geschäftsführer von CatCap, einer Corporate Finance Boutique. CatCap begleitet Unternehmen beim Unternehmenskauf- und –verkauf und hat weltweit mehr als 250 Transaktionen betreut. Mark verfügt über ein riesiges Netzwerk und bietet Zugang zu Käufern und Investoren aus aller Welt. Pitch Decks beurteilt er aus Investoren-Sicht und gibt Tipps, worauf Investoren bei Pitches achten. mehr

  • Sanja Stankovic, Co-Founder Hamburg Startups | Leiterin Unternehmens-kommunikation DS Produkte
    Profil

    Sanja Stankovic ist eine echte Allround-Startup-Expertin. Sie ist Mitgründerin von Hamburg Startups sowie der Digital Media Women und kuratiert u.a. den Hamburg Interactive Day auf dem South by Southwest Festival (SXSW) in Austin, Texas. Seit Anfang 2016 leitet sie die Unternehmenskommunikation von DS Produkte und Ralf Dümmel, einem Jurymitglied in die “Die Höhle der Löwen”(VOX). Sanja ist Pitch-Expertin, sie organisiert u.a. den Pitch-Wettbewerb Startups@Reeperbahn. mehr

  • Eva Wüller
    Co-Founder Ovy
    Profil

Jury Qualifying 1.11.

  • Dr. Jens Kube

    Dr. Jens Kube, Wissenschaftskommunikator und Wissenschaftsjournalist Agentur für Wissenschaftskommunikation
    Profil

    Jens Kube ist Wissenschaftskommunikator und Inhaber der Agentur für Wissenschaftskommunikation Dr. Jens Kube (awk/jk) in Bremen. Zu seinen Kunden zählen Forschungszentren, Science Center, Unternehmen und Verbände, unter anderem das Bundesministerium für Bildung und Forschung, Deutschlandradio sowie das Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY). Außerdem ist er promovierter Physiker, Ex-Polarforscher, Wissenschaftsjournalist und Buchautor. mehr

  • Thomas Promny
    Geschäftsführer Velvet Ventures
    Profil

    Thomas Promny ist Gründer und Geschäftsführer von Velvet Ventures. Die Holding beteiligt sich an innovativen Internet-Startups mit einem Fokus auf Online-Marketing-Geschäftsmodelle. Des Weiteren veranstaltet Velvet Ventures große Events für die Online-Branche, wie die d3con und den Online-Karrieretag. Thomas hat bereits während des Abiturs sein erstes Web-Unternehmen gegründet, seitdem hat er bei Gründung und Aufbau von mehr als 15 Unternehmen in der Online-Branche mitgewirkt. Er bereichert die UniPitch-Jury durch Investoren-, Online-Marketing- und Gründerexpertise. mehr

Pitching by Example

Workshops

Teilnehmen

Es gibt zwei Möglichkeiten am UniPitch teilzunehmen. Ihr könnt Euch entweder für einen der fünf Bühnenplätze bewerben, um im Finale vor der Jury und dem Publikum im Forum Finkenau zu pitchen. Oder Ihr kauft Euch ein kostenloses Ticket und verfolgt die Pitches, Workshops und Prototypenmesse als Zuschauer, Networker und Inspirationsquelle.

Ab auf die Bühne

Beim UniPitch dreht sich alles um das Thema Pitchen: Was zeichnet einen guten Pitch aus? Wie pitche ich überzeugend? Wie kann ich meinen Pitch verbessern?

Die »UniPitch Challenge« beschert allen Teilnehmern wertvolle Erfahrungen und wichtigen Input für die richtige Bühnenpräsenz. Besonders vom Live-Feedback und individuellen Coaching durch unsere Gründer und Pitch-Profis konnten bislang alle Teams enorm profitieren. Zu gewinnen sind 500 Euro Preisgeld und exklusive Beratungsleistungen sowie Sachpreise von unseren UniPitch-Möglichmachern.

  • Bewerbung
  • Zielgruppe
  • Qualifying
  • Finale

Wie bewerbe ich mich für die »UniPitch Challenge«?

Erster Schritt: Füllt unser Bewerbungsformular aus und zwar am besten schnellstmöglich. Zweiter Schritt: Nehmt ein Video von Eurem Elevator Pitch auf, am einfachsten mit dem Smartphone. Darin schildert Ihr in 60-90 Sekunden spannend und prägnant die wichtigsten Aspekte Eurer Idee. Dieses Video ladet Ihr dann auf YouTube hoch (optional die Privacy Settings auf »Unlisted« einstellen). Schickt den Videolink bitte per Mail an bewerbung@uni-pitch.de Einsendeschluss für den Videolink ist der 20. Oktober 2017.

Wer kann sich für einen Platz auf der Bühne bewerben?

Studierende, Wissenschaftler und Alumni (maximal fünf Jahre nach Abschluss) der Hamburger Hochschulen, egal ob als Einzelperson oder als Team.

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

Aus den eingesendeten Videos wählen wir zwölf Kandidaten aus, die am 1. November vor einer Jury, unseren Gründungsberatern und Zuschauern aus dem Hamburger Hochschul- und Gründernetzwerk pitchen. Beim »UniPitch Qualifying« am Startup Dock habt Ihr fünf Minuten Zeit für Eure (Powerpoint)Präsentation. Jedes Team bekommt direktes Feedback zum vorgetragenen Pitch. Die Entscheidung über die fünf Finalisten geben wir am 8. November bekannt.

Was erwartet mich beim Finale?

Am 16. November 2017 stehen die fünf Finalisten zweimal vor dem Publikum und der Jury auf der Bühne. Ihr habt erneut fünf Minuten Zeit für Euren Pitch. Nach der ersten Pitch-Runde geht jedes Team mit einem Pitch-Profi in ein einstündiges 1:1-Coaching. Danach folgt die zweite Pitch-Runde im großen Saal. Im Anschluss stimmt das Publikum live über den Gewinner der »UniPitch Challenge« ab. Zu gewinnen sind 500 Euro Preisgeld und exklusive Beratungsleistungen sowie Sachpreise von unseren UniPitch-Möglichmachern.

Jetzt bewerben

Ticket sichern

Sämtliche Tickets für den UniPitch sind kostenfrei. Für unsere Planungen bitten wir im Vorfeld um Eure Registrierung.

Veranstalter

Der UniPitch ist eine Gemeinschaftsveranstaltung dieser Hamburger Hochschulen und Forschungseinrichtungen unter der Projektsteuerung durch das Startup Dock.

Startup Dock
Deutsches Elektronen-Synchrotron
Hamburg Innovation
HiTec
Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg
Technische Universität Hamburg
Universität Hamburg

Möglichmacher

betahaus hamburg
Buse Heberer Fromm
Edgar Freecards
Hiscox
Next Media
20scoops

Medienpartner

Hamburg1
Hamburg News
Hamburg Startups
StartUs Magazine
UniScene

Unterstützer

betahaus hamburg
FSR Medien
gruenderwoche
HafenCity Universität
Hamburg Media School
Fresenius
Miami Ad School
NIT
Pitch.Boom.Bang
STARTUP SUCHT

Lecker Support

Viva con Agua
Caté
Caté
Goldstoff
Goldstoff
Goldstoff
Roots + Fruits
Viva con Agua

Location

Das Forum Finkenau wurde im März 2015 eingeweiht und befindet sich im neu errichteten Erweiterungsbau auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg.

Im Gebäude befinden sich neben der Mensa/Cafeteria vom Studierendenwerk Hamburg Labore für Tontechnik, virtuelle Welten, Videotechnik und Animation. Außerdem ist die Medienbibliothek der HAW Hamburg hier angesiedelt.

So findet ihr uns: Campusplan

Ballsaal

© Anne Gaertner

Forum Finkenau
Finkenau 35
22081 Hamburg
U3 Mundsburg | U1 Wartenau

Rückblick

Damit Ihr einen echten Eindruck bekommt, was Euch beim UniPitch erwartet, hier eine Auswahl an Videos und Fotos der vergangenen UniPitch-Ausgaben im Forum Finkenau (2016), am Millerntor (2015) und im Grünspan/Reeperbahn (2014):

Videos

Galerie

Fotos: © Anne Gaertner

bmwi
exist
esf
eu